DGCS 1 vs DGN 2

Heute am 05.05.2018 haben wir die 2te Mannschaft von Disc Golf Niederrhein zu uns nach Reken in den Sportpark eingeladen. Der Park Grüner als Grün , frisch gemähte Fairways und die Bahnen haben wieder alle ihr sommerliches Feeling und verleihen dem Parcour noch etwas extra Würze. Gespielt wurden 2 x 12 Bahnen auf unserem Liga Parcour. Dadurch das wir Bahn 2 verlegen mussten konnten wir eine Zusatzbahn nicht spielen und haben eine neue Par4 Wasserbahn eingebaut , somit hat der LigaParcour nun 4 x Par4 Bahnen und ein Kurspar von 40.

Pünktlich um 10:30 Uhr starteten wir die erste von 2 Runden, die Sonne lachte bereits in all ihrer Pracht vom Himmel was sich in guter Laune bei allen auswirkte. Nach der ersten Runde trafen wir uns an der Grillhütte zum Auswerten. Tim Wendland hat die 1ste Runde Par(40) gespielt und setze sich somit an die Spitze , gefolgt von 3 Chainsmokers , Sven , Carsten & Torsten mit 42, was dazu führte das wir die erste Runde mit 27,5 – 19 für uns entscheiden konnten.

 

Nach einer kurzen Pause ging es dann ins Matchplay Runde 2 stand an.

Tim gegen Torsten , Sven Ost gegen Siggi es war jede Bahn spannend und wir alle schenkten uns auf dem wirklich deutlich erschwertem Parcour nichts , es war ein Schlagabtausch an jeder Bahn. Torsten konnte sein Heimvorteil gegen Tim am Ende mit 7/5 Punkten für sich entscheiden, während Sven Ost. feststellen musste das man die die Altherren nicht unterschätzen darf , den Siggi konnte die Matchplay Runde mit 6,5 / 5,5 Punkten für sich entscheiden. Spannend warteten wir auf den anderen Flight.

Sven O. gegen Marc & Carsten gegen Robin. in dem Flight konnten Carsten & Sven ganz klar dominieren und ihrern Heimvorteil ausnutzen , Carsten spielte direkt noch den Bestscore 37 (im übrigen hat Carsten auf Bahn 9 (Original8 ein Eagle geworfen) und hat Robin quasi fast jede Bahn abgenommen mit 9,5/2,5 Punkten, ganz stark gespielt. Aber auch Sven O. hat Marc mit 8/4 Punkten ganz klar gezeigt wer in Reken zu Hause ist.

Somit haben wir auch die Matchplay Runde mit 30/24 für uns entscheiden können , was uns mit einem 57,5 / 43 zu klaren Siegern des Tages gemacht hat. Wir freuen uns jetzt schon aufs Rückspiel das es mit euch riesen Spaß gemacht hat. Nach der 2ten Runde haben wir noch eine Stunde gemütlich beisammen gesessen und gegrillt was unser neues Mitglied Tobi mit seinem bruder Sven gesponsert hat, danke dafür.

wir immer gibt es auch ein dickes DANKESCHÖN an Ralf der wieder diese tollen Fotos geschossen hat.

Somit haben wir jetzt alle 3 Heimspiele hinter uns gebracht und freuen uns auf die Auswärts Spiele. für die wir ab Anfang July bereit sind , ihr dürft gern schon Kontakt aufnehmen.

 

bis dahin Chaaaching

 

Schreibe einen Kommentar