Westfalen Tour 2018 – Finale im Dezember in Reken! *aktualisiert mit Flights*

Reken. Zum letzten mal in diesem Jahr heißt es 2 Runden WT und eine Runde NRW Pokal. Am zweiten Dezember-Wochenende findet im (erweiterten) Discgolf Park in Reken das letzte Westfalen Tour Turnier der Saison 2018 statt!

Auch wenn in einigen WT-Klassen oder NRW-Divisionen die Sieger bereits nicht mehr eingeholt werden können, so wird es doch noch spannend im Kampf um die weiteren Podestplätze. Deswegen wird es in jeder Klasse und jeder Division einen Leading Flight mit den fünf bestplatzierten geben.
Damit die Anwärter auf die Treppchenplätze im Saisonabschluss auch persönlich anwesend sein können, werden bis zum 25.11. die ersten fünf jeder WT-Klasse und NRW-Division bevorzugt, ansonsten gilt das normales Prozedere nach Eingang der Überweisungen.
Da das Tageslicht im Dezember bekanntermaßen stark begrenzt ist hat sich TD Ralf Ääro dazu entschieden die ersten beiden Runden am Stück durchspielen zu lassen.

Die Spieler erwartet auf diesen beiden Runden ein Kurs der nochmal alles von den Teilnehmern abverlangt. Highlight dieses kniffligen Kurses ist wohl Bahn 7, eine der drei Freibad-Bahnen. Nicht nur die Länge von 225 Metern ist dabei herausfordernd.
Es gibt auch zwei Mandos zu passieren, die den Spieler auf den Weg über ein Hazard, durch Bäume und etwas auf und ab zwingen. Aber gleich hinter dem zweiten Mando geht es steil Bergab, so dass hier mit zwei guten ersten Würfen durchaus die Chance zum Birdie besteht.
Auch der Rest des Kurses ist wieder mit Inseln, OB und Hasard-Zonen verfeinert. Trotzdem wird der Kurs auch für Anfänger gut zu bewältigen sein. Um aber unter PAR zu spielen bedarf es schon eines präzisen und durchaus starken Wurfarms.

Nach den zwei Runden werden die Sieger, sowohl des Turniers als auch der Saison geehrt, bevor es dann in der dritten Runde zur letzten NRW Pokal Runde des Jahres geht. Wir hoffen den Zeitablauf durch einige kleine Änderungen am Standardparcours so gut einzuhalten, dass wir die letzten Bahnen nicht im Night-Glow-Modus spielen müssen.

Verpflegung
Damit die Spieler nicht Hungern müssen haben wir einen Food-Truck organisiert, der euch nach den beiden WR Runden mit allen möglichen Leckereien versorgt. Im jetzt neuen Bistro der Erlebniswelt Sportpark Reken könnt ihr auch vorher schon Getränke bekommen. Ein Frühstück können wir euch zu diesem Turnier nicht bieten. Bitte denkt also an eure morgendliche Stärkung!

Parken
Bitte nutzt den großen Parkplatz am Freibad, welcher auch in der obigen Infografik angegeben ist! Der Parkplatz neben dem Turnierbüro gehört zur Erlebniswelt Sportpark Reken und soll für Besucher dieser frei bleiben! Die kleinen (!) Parkplätze bei Bahn 4 können genutzt werden, reichen aber nicht für alle aus.

Zeitplan
ab 8:00 Uhr   Anmeldung
8:30 Uhr   Playersmeeting
9:00 Uhr   TeeOff Runde 1 + 2 (werden ohne Unterbrechung durchgespielt!)
ca. 13:30 Uhr Siegerehrungen
14:00 Uhr Playersmeeting NRW Pokal + Runde 3
ca. 16:30 Uhr Siegerehrungen NRW Pokal

Kursplan

Bahnen (Auszüge aus dem Caddy-Book)

Tee-Signs
          

Flights

Link zur Anmeldeseite auf frisbee-nrw:

WT18#12 – Showdown im Westmünsterland